Über mich

_MG_9033-querDas Stricken habe ich genau genommen dreimal gelernt. Zuhause bei meiner Mutter und bei meiner Großmutter. Dann in der Grundschule und anschließend noch einmal auf dem Gymnasium. Die Tochter unserer Nachbarn hatte ein Wollgeschäft und versorgte mich mit den schönsten Wollresten.

Also habe ich angefangen zu stricken und nie wieder aufgehört. Im Laufe der Zeit brachte ich mir alles Notwendige bei, um mir die schönsten Strickstücke selbst herzustellen. Später hat das Internet meine Begeisterung zusätzlich beflügelt.

Es macht mir großen Spaß, anderen Menschen etwas beizubringen, und so kam ich auf die Idee der Strickschule.
Meine Aufgabe ist es, Dich an die Hand zu nehmen und Dir Schritt für Schritt zu zeigen, wie es geht. Alles geschieht in kleinen Gruppen, in Deinem Arbeitstempo, nach Deinen Bedürfnissen.

Ich zeige Dir die Techniken und wie Du Deine individuellen Projekte entwickelst und praktisch umsetzt. Das passiert in einer entspannten Atmosphäre von Gleichgesinnten, mit denen Du dich austauschen kannst.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Dir!